Winter


Die schöne Bergstadt Jöhstadt im oberen Erzgebirge ( Höhenlage von 570 m - 821 m über NN) befindet
sich unmittelbar an der Tschechischen  Grenze und unweit von Kurort-Oberwiesenthal entfernt.
Durch seine Höhenlage gilt Jöhstadt als Schneesicher.

Das noch als Geheimtip gehandelte Skigebiet am Gründelwald bietet sowohl sportlichen Skifahrern als auch
familien und Anfängern stets sehr gute alpine Bedingungen.
Zudem zieht das weitläufige Loipennetz durch die reizvolle landschaft jeden Winter unzählige Skilangläufer
aus Nah und Fern in seinen Bann.

Rundum Jöhstadt liegt 35 km. gespurte Langlauf loipen, Einstieg ist 100mtr. von das Rathaus Hotel entfernt.

Webseite Skiclub-Jöhstadt



Skigebiet Fichtelberg Kurort Oberwiesenthal D
Skigebiet Klinovec (Keilberg ) CZ
Skiareal Plesivec

Skischule Oberwiesenthal
Preisliste skibebiet Fichtelberg 2018 - 2019
Preisliste Interskiregion 2018 - 2019



Das Skiareal Klínovec ist das größte Skizentrum im Erzgebirge mit einer Transportkapazität von 12.500 Personen/Stunde. Es liegt nah an der deutschen Grenze und dem Skizentrum Oberwiesenthal. 

Im neuen Bereich des Areals wurde auf der Südseite eine Piste angelegt, Diese neue Jáchymovská Piste ist 3 km lang, bis zu 100 Meter breit und der Höhenunterschied beträgt 500 Meter.

Auf der Südseite des Keilbergs entstand ein neues Umfeld für alle Skifahrer. Man findet hier Imbisse und eine Apres-Ski-Bar, eine Skischule und einen Skiverleih sowie ein Trainingszentrum für die kleinsten Skifahrer, das mit einem Transportband ausgestattet ist.

Neu ab 2019 !!!
Das Gebiet des Skiareals Klínovec wird verdoppelt. Davon haben wir seit vielen Jahren geträumt. Wir haben es geschafft, das benachbarte Areal Boží Dar-Neklid anzubinden. Nicht nur mit einer Straße, sondern auch mit einer geraden blauen Piste. Und so sind wir zum größten Skizentrum in der Tschechischen Republik geworden, das hier durch die Verbindung mehrerer Areale entstand.

Durch die Anbindung von Neklid sind 10 km Pisten, eine Sesselbahn, fünf Skilifte und ein Snowpark hinzugekommen. Die gesamte Fläche der Skipisten hat sich von 417.000 auf 737.000 Quadratmeter fast verdoppelt.

Insgesamt können Sie im Skiareal Klínovec 31,5 km Abfahrten aller Schwierigkeitsgrade genießen. Wenn Sie einen Skipass für 1,5 Tage oder länger erwerben, dann sind es sogar 47 Pistenkilometer im Rahmen der InterSkiregion Fichtelberg-Klinovec. Zwischen Fichtelberg und Klínovec verkehrt regelmäßig ein kostenloser Skibus. Der Transfer mit dem Skibus innerhalb der InterSkiregion dauert nur 10 Minuten.

Zur Verfügung steht Ihnen ein Snowpark mit vielen Sprüngen und Hindernissen sowie 50 km präparierte Langlaufloipen. Wir denken auch an die Kleinsten, die wir im Kinder Skipark betreuen und unterhalten werden. Die Familien begrüßen sicherlich das breite Angebot an Familien-Skipässen. Parkplätze für 1.300 PKWs stehen kostenfrei zur Verfügung.

Eine weitere Neuerung in diesem Winter ist die Verbreiterung der beliebten blauen Piste Dámská um 100 %. An einigen Stellen wird sie bis zu 40 m breit. Auch die rote Skipiste Pařezovka wurde endlich verbreitert.

Die Beschneiungsanlagen wurden deutlich ausgebaut. Die neuen Schneekanonen können bereits bei Temperaturen um -1,8 °C technischen Schnee erzeugen.


Genießen Sie mit uns Neklid innerhalb des Skiareals Klínovec. Wir freuen uns auf Ihren Besuch - das Team des Skiareals Klínovec.